Mag. Augustin Tschernitz
einige unserer Tätigkeiten im Detail

Schadenersatz-, Gewährleistungs- und Verkehrsrecht Versicherungsrecht Produkthaftungsrecht Ärztehaftpflicht, Patientenrecht Führerscheinrecht Verwaltungs- und Verwaltungsstrafrecht Strafrecht Inkassowesen Details siehen unten

Tätigkeiten

Schadenersatz-,

Gewährleistungs- und

Verkehrsrecht

Viele Menschen sind im Laufe ihres Lebens von Schäden und Beschädigungen betroffen; sei es bei Arbeits-, Verkehrs- oder Sportunfällen, sei es im Rahmen von Vertragsverhältnissen, sei es, dass ihr Gepäck bei einer Flugreise verloren geht oder aufgrund eines ärztlichen Kunstfehlers.

Versicherungsrecht

Das Versicherungsrecht regelt im Wesentlichen das Rechtsverhältnis zwischen dem Versicherungsnehmer und dem Versicherungsunternehmen. Bei Problemen mit Ihrer Haftpflicht-, Voll- und Teilkasko-, Unfall- oder Rechtsschutzversicherung bin ich Ihnen gerne behilflich.

Produkthaftungsrecht

Ich vertrete sowohl Hersteller, Importeure und Händler in gerichtlichen Auseinander­setzungen bei der Abwehr von produkthaftungsrechtlichen Ansprüchen als auch Privatpersonen bei der Geltendmachung und Durchsetzung von Ansprüchen aus Schäden, die auf mangelhafte Produkte zurückzuführen sind.

Ärztehaftpflicht, Patientenrecht

Immer mehr Patienten verlassen das Krankenhaus in einem gesundheitlich schlechteren Zustand, als sie eingeliefert wurden. Sofort taucht bei den Patienten der Verdacht auf, Opfer eines medizinischen Kunstfehlers geworden zu sein. Ich vertrete Patienten, die durch eine fehlerhafte medizinische Leistung, sei es durch einen Facharzt, Allgemeinmediziner oder eine Krankenanstalt, zu Schaden gekommen sind, sowohl vor den Schlichtungsstellen als auch vor Gericht.

Mag. Augustin Tschernitz

RA Mag. Augustin Tschernitz Tel: 01 / 90 42 140  Stubenring 14/3 1010 Wien Bitte kontaktieren Sie uns per Mail oder per Telefon
Besonders   häufig   treten   Streitigkeiten   rund   um   das   Auto   auf.   Gleich   nach   einem   Verkehrsunfall   ist   die   Schuldeinsicht   des   Unfallgegners   noch   sehr groß.   Nur   keine   Polizei!!!   Umso   größer   ist   die   Überraschung   über   den   Brief   der   gegnerischen   Haftpflichtversicherung,   der   einige   Zeit   später   zugestellt wird: Plötzlich sind Sie die/der Schuldige. Abgesehen   von   Verschuldensfragen   bei   Verkehrsunfällen   betreffen   Streitigkeiten   häufig   den   Kauf   und   Verkauf   sowie   die   mangelhafte   Reparatur eines Fahrzeuges. Ich   berate   und   vertrete   gegenüber   Versicherungsunternehmen,   Behörden,   Schlichtungsstellen   und   Gerichten   sowohl   bei   der   Geltendmachung   als auch   bei   der   Abwehr   von   schadenersatz-   und   gewährleistungsrechtlichen   Ansprüchen.   Dies   umfasst   Schadenersatzansprüche   aus   Personenschäden (Schmerzengeld,    Verunstaltung,    Heilungskosten,    Schockschäden,    Verdienstentgang)    ebenso    wie    Schadenersatzansprüche    aus    der    Nicht-    oder Schlechterfüllung von Verträgen.